N A V I G A T I O N  
  H O M E
  B O O K
  K R I S T E N
  M E D I A
  D O M A I N
  O N L I N E
© ILoveKristen.De.Vu
Zitate
"
  • 01. Panic Room
    Über die Arbeit an 'Panic Room' mit Jodie Foster.
    "When I got Panic Room I'm like, 'Oh my God that's huge! It's bigger than huge.' I was kind of freaked out at first."
    "Als ich die Rolle in 'Panic Room' bekommen hatte, dachte ich: 'Das ist riesig! Das ist größer als riesig!' Am Anfang bin ich wirklich ausgeflippt."

    Über die Kostüme
    "Wearing pajamas for four months was weird, but very comfortable."
    "4 Monate lang nur Pyjamas zu tragen war komisch, aber sehr gemütlich."
     
  • 02. Twilight
    Über Twilight allgemein
    "['Twilight'] deals with the universe, and what life is about. You can make that cliché and bullshit and make it with everything being on the surface, [or] in this case make it a pretty triumphant love story."
    "Twilight handelt vom Universum und um was es im Leben geht. Du kannst das  Klichée und den ganzen Mist machen und mit allem anderen Oberflächlichen, oder in dem Fall eine triumphale Liebesgeschichte."

    über Bella
     
    "People like her, oddly enough, and she has no idea why. Then she falls in love with a vampire. What I like about it is that the characters are really unique."
    "Die Leute mögen sie, sonderbar genug, und sie weiß nicht, wieso. Dann verliebt sie sich in einen Vampir. Was ich an den Charaktern mag, ist, dass sie so einzigartig sind."
     
  • 03. Different Quotes
    Über das Schauspielern allgemein
    "I love it because I love to tell stories. I like being in movies that have a great story. I'm not so interested in being a Hollywood star. It's a job, you know. When you wake up at six in the morning every day for a week, it feels like hard work."
    "Ich liebe es, weil ich es liebe Geschichten zu erzählen. Ich mag es, in Filmen dabei zu sein, die eine großartige Story haben. Ich bin nicht so sehr daran interessiert, ein großer Hollywood Star zu sein. Wisst ihr, es ist ein Job - Wenn du jeden Morgen um 6 Uhr aufstehst, fühlt es sich wie harte Arbeit an."

    "I don't want to make movies for kids, and I don't want to make movies for adults either."
    "Ich möchte keine Kinderfilme machen, und ich möchte auch keine Filme für Erwachsene machen."

    Wie sie zum Schauspielern kam
    "I had to act in a school play when I was about ten years old. I really didn't want to do it. But everyone had to do it so I didn't have a choice. A talent agent came and watched it and later gave me some work. It's funny because I'd always known that I wanted a movie career. I just didn't think that I would be in the movies."
    "Ich musste in einem Schultheaterstück mitspielern, als ich zehn oder so war. Ich wollte das wirklich nicht. Aber jeder musste mitmachen, also hatte ich keine Wahl. Ein Agent kam dann und hat es sich angesehen und später hat er mir einen Job gegeben. Es ist lustig, weil Ich wusste immer, dass ich eine Schauspielkarriere wollte. Ich hätte nur nie gedacht, dass ich es schaffen würde."

    Über ihre weiteren Pläne
    "I'd like to. But that's definitely not all I want to do. It's not the most intellectually stimulating thing that you can possibly do. I want to go to college. I'm going to take four years off. I don't want to miss that. I want to be a writer. I think that'd be awesome."
    "Ich würde das Schauspielern gern weiter machen. Aber das ist definitiv nicht alles, was ich machen möchte. Es ist nicht diese intellektuell anregende Sache, die du möglicherweise tun kannst. Ich möchte aufs College gehen. Ich werde mir 4 Jahre frei nehmen. Das möchte ich nicht versäumen. Ich würde gern eine Autorin sein. Ich denke, das wäre super."

    Über ihr Vorbild Jodie Foster
    "I would say Jodie Foster because she's not just an actress. She's a director, she's a producer, she's a writer. She's conquered the business. You don't see her much in the press. She's very, very well respected, very professional. She's awesome."
    "Ich würde sagen, Jodie Foster ist mein Vorbild, weil sie nicht einfach nur eine Schauspielerin ist. Sie ist eine Regisseurin, sie ist eine Produzentin, sie ist eine Autorin. Sie hat das Geschäft erobert. Du kriegst nicht viel von ihr aus der Presse mit. Sie ist sehr hoch angesehen, sehr professionell. Sie ist einfach toll!!
Credit: iheartkristen.de.tl
Umfrage  
   
Werbung  
  "  
Newsletter  
  Ihr wollt ein kleiner Teil der Seite werden und als erstes erfahren was es der Site und mit Kristen neues gibt? Dann abonniert euch noch den Newsletter! Natürlich total kostenlos und ihr könnt ihn jederzeita bbestellen! (Ihr findet ihn auf der Unterseite von "News")  
Heute waren schon 1 Besucher (17 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=